Dienstag, 14. April 2009

Ein einzelner, klarer Gedanke führt Dich weiter als tausend Worte

Kommentare:

Mi hat gesagt…

Oh wie wahr!! Und ich habe immer tausend Gedanken und höre tausend Worte... Sehr schöne Bilder, Fränkmän! I love it!!

Ines hat gesagt…

Ja, ja.. Wenn die Gedanken sich doch immer entscheiden könnten, klar zu sein.. Aber in ihrer eigenwilligen Art scheinen sie oftmals diebischen Spaß daran zu haben, sich zu verknoten und zu verwirren, um dann verschmitzt lächelnd von Ferne zuzusehen, wie das arme Individuum damit beschäftigt ist, sie mühsam zu sortieren - und zu verstehen... Na also, Du bringst einen ja ganz schön zum Grübeln! Weiter so. LG Ines